Exerzitienreferat im Kardinal-Hengsbach-Haus

Dahler Höhe 29 - 45239 Essen - Telefon: 0201 / 490 01 22

"Atmen - Wegbegleitung in Umbruchzeiten"

Exerzitien im Alltag
35 Visitenkarten in transparentem Spender

 

visitenkartenbox

 

Wir meinen, um den Stürmen dieser Zeit im Privaten, Gesellschaftlichen und Globalen ebenso wie in Kirche und Glauben standzuhalten und darin lebendig und kreativ zu bleiben, müssen wir alle wie ein starker Baum unsere Wurzeln tief ausstrecken bis zu den Quellen in unserem Herzen, was sie auch für jeden und jede Einzelne sein mögen. Diese Tagesimpulse wollen dazu einen Beitrag leisten, indem sie den eigenen inneren Bedürfnissen und Ängsten in dieser Situation Raum geben. Auf der Spur der Sehnsucht, die darin steckt, werden dann spirituelle Quellen des Christentums, aber auch von mystischen Traditionen anderer Religionen und aus der Literatur, angeboten und ein Weg dorthin begleitet.
Auf dass wir in den aktuellen Prozessen nicht kurzatmig werden und das noch mehr suchen und finden, was wir für unsere Seele brauchen wie die Luft zum Atmen!

Die beidseitig farbig gestalteten Karten sind in der bewährten 4-Wochenstruktur gehalten. Jede Woche hat eine zusätzliche Einführungskarte. Eine 4-seitige Doppelkarte führt in das Thema und das betende Üben damit ein. Die Impulse können in der klassischen Form für Exerzitien im Alltag in der Gruppe in der Fastenzeit oder auch sonst im Jahr verwendet werden. Oder auch einfach als Sammlung von spirituellen Anregungen für Einzelne. Daher auch sehr gut geeignet als Präsent für besondere Anlässe wie z.B. für die Fastenzeit oder Ostern.

Die Wochenthemen:


1. Woche: Einatmen - Meine Bedürfnisse und Ängste wahrnehmen
2. Woche: Durchatmen - Meine tiefere Sehnsucht entdecken
3. Woche: Aufatmen - Erfüllung finden
4. Woche: Ausatmen - Aus der Fülle schenken

Einige Beispielansichten:
PDF "Atmen"


Hier sind die Boxen für 5,00€ pro Stück zu bestellen:


Generalvikariat des Bistums Essen
Koordinierungsstelle Pfarreiprozesse
Zwölfling 16
45127 Essen

koordinierungsstelle-pfarreiprozesse@bistum-essen.de

Kursbegleitende erhalten dort auch einen Leitfaden zur Durchführung.