Exerzitienreferat Jahresprogramm

Dahler Höhe 29 - 45239 Essen - Telefon: 0201 / 490 01 22

Opfer – Täter – Retter

 

03.11.2018


Bibliodramatag


Die Geschichte vom barmherzigen Samariter im Lukasevangelium
(10,25-37) ist eine Geschichte von Ohnmacht und
Niedergeschlagensein, Weggucken und Beistehen, von dem
Wunsch, barmherzig zu sein und sich selbst dabei nicht zu
überfordern.


Bibliodrama ist eine kreativ-darstellende Zugangsweise zu
biblischen Texten. Es ist ein möglicher Weg, sich spielerisch
in Personen, Orte und Gefühle biblischer Texte hinein
zu begeben und auf diese Weise ihre Heilkraft und Frohe
Botschaft mit Leib und Seele zu erleben.


Elisabeth Hartmann, Bibliodramaleiterin GfB
- Samstag, 10 Uhr bis 17.30 Uhr
- 38,00 Euro (22,00 Euro + 16,00 Euro Kursgebühr)

 

Anmeldung bis 20.10. im Exerzitienreferat. Hier finden Sie unsere Anmeldebedingungen und Förderungsmöglichkeiten.