Exerzitienreferat Jahresprogramm

Dahler Höhe 29 - 45239 Essen - Telefon: 0201 / 490 01 22

Teresa von Avila und Martin Luther

 

Spurensuche einer ökumenischen Spiritualität

 

15.12. bis 16.12.2017

 

 

Die beste ökumenische Idee für das Jahr 2017: Die Kirchen
feiern ein gemeinsames Christusfest! Unsere 24 stündige
Spurensuche ist ein Beitrag zur geistlichen Ökumene in
gemeinsamer Lesung und Gebet. Dazu legen wir Texte von
Martin Luther und von Teresa von Avila nebeneinander und
werden uns die Augen reiben, welche Berührungspunkte
und Gemeinsamkeiten sich als Impuls für eine Christus-
Spiritualität heute zeigen.

 


Zielgruppe: Alle geistlich interessierten Menschen jeglicher
Konfessionen und Religionen, ökumenisch Bewegte
und Zweifler an der Einheit.

 


Elemente dieser Tage sind:
- Einführung in geistliche Schwerpunkte Martin
  Luthers und Teresas von Avila und in ihre Weise
  der Gottesfreundschaft
- Arbeit mit Texten
- Zeiten der Besinnung
- Gebetszeiten in Gemeinschaft
- Gespräch in Gruppen

 

Klaus Kleffner, Exerzitienreferat / Sr. Adelheid Wenzelmann
(Communität Kloster Wülfinghausen)
- Freitag, 18 Uhr bis Samstag, 18 Uhr
- 77,00 Euro

 

Anmeldung bis 01.12. im Exerzitienreferat. Hier finden Sie unsere Anmeldebedingungen und Förderungsmöglichkeiten.

 

Vom 31. 01. bis 02.02.2017 bieten wir diese
Spurensuche auch im evangelischen Kloster
Wülfinghausen (bei Springe/Hannover) an:
www.kloster-wuelfinghausen.de