Exerzitienreferat Jahresprogramm

Dahler Höhe 29 - 45239 Essen - Telefon: 0201 / 490 01 22

Das Glaubensbekenntnis neu entdecken und in unser alltägliches Leben bringen

 

Besinnungswochende

 

„Das Glaubensbekenntnis enthält nicht distanziert feststehende
Sätze über Gott. In ihm spricht ein Mensch, Sie und
ich, dadurch von Gott, dass er von sich spricht. Die Aussage
‚Ich glaube‘ enthält das persönliche Zeugnis: Ich vertraue
mich an..., ich setze meine Hoffnung auf..., ich hänge mit
meinem Herzen an...“

(Dieter Emeis)

 

Das apostolische Glaubensbekenntnis weist uns auf das
Zeugnis der Apostel hin. Ihr Glaube trägt unseren Glauben.
Aber jede Generation muss dabei neu entdecken und
für sich erschließen, was es mit diesem Glauben auf sich
hat. Anders können wir keine persönliche Beziehung dazu
finden.

 

Über unseren Glauben anhand des Glaubensbekenntnisses
ins Nachdenken und Besinnen, Sprechen und Beten zu
kommen, ist ein spannendes Unterfangen. Der Glaube der
Kirche besteht nicht in geschriebenen Buchstaben; er lebt
in Menschen.

 

Elemente dieser Tage sind:
- Einführung in das Glaubensbekenntnis
- Impulse zu seinen Aussagen
- Anregungen zum Verständnis heute
- Zeiten der Stille und Besinnung
- Austausch in der Gruppe
- Gelegenheit zum Einzelgespräch
- Gemeinsames Morgen- und Abendlob
- Eucharistiefeier am Sonntag

 

Gerd Belker, Pastor, Geistlicher Begleiter und Exerzitienleiter
- Freitag, 18 Uhr bis Sonntag, 13.30 Uhr
- 135,00 Euro

 

Anmeldung bis 03.02. im Exerzitienreferat. Hier finden Sie unsere Anmeldebedingungen und Förderungsmöglichkeiten.